Exkursion zu den Bayerischen Saalforsten

Exkursion zu den Bayerischen Saalforsten

Am 6. September 2017 nahmen 15 Teilnehmer/-innen an einer internen Exkursion der Plattform Säugetiere zu den Bayerischen Saalforsten teil. Forstbetriebsleiter Thomas Zanker, der dankenswerterweise zu dieser Veranstaltung eingeladen hatte, hielt nach der Begrüßung am Betriebsstandort in Sankt Martin bei Lofer den Einführungsvortrag in die historischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Hintergründe des Forstbetriebes. Besondere Aufmerksamkeit erfuhren natürlich die Ausführungen rund um das „Regionale Naturschutzkonzept der Bayerischen Saalforste“, welches zum Teil für das Bundesland Salzburg einzigartig sein dürfte.

Im Anschluss an die Theorie folgte die Praxis - kreuz und quer ging es durch das Forstrevier des Unkener Heutales und wir durften bei wechselhaftem Wetter unterschiedliche Kategorien der verschiedenen Waldtypen besuchen und erwandern.

Alle Teilnehmer/-innen waren von der interessanten und spannenden Exkursion begeistert und haben sehr viele wichtige Informationen über nachhaltige Forstwirtschaft erfahren!

Bilder von der Exkursion (Fotos: W. Rieder)

März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Mittwoch, 13. März 2024

Treffen der Arbeitsgemeinschaft Säugetiere

Bei den regelmäßigen Arbeitstreffen geht es um die Erfassung und Dokumentation der Säugetiere Salzburgs. Wissensvermittlung und die Förderung von Nachwuchsforschenden sind weitere wichtige Bestandteile der Treffen.

Weiterlesen …