Die Plattform Säugetiere hat sich die Erfassung und Dokumentation der Säugetierfauna Salzburgs zum Ziel gesetzt. Das Schließen von Wissenslücken durch die Auswertung relevanter Literatur und die Erhebung aktueller Daten stehen im Vordergrund der Arbeit. Darüber hinaus sind die Wissensvermittlung, die Förderung von Nachwuchsforschenden, die Zusammenarbeit mit der Universität Salzburg sowie der Wissensaustausch mit anderen Arbeitsgruppen wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit.

Das Logo der Plattform Säugetiere

Das Logo der Plattform Säugetiere - ein Hermelin
Entwurf und Gestaltung: Renate Hochmayer

Kontakt zur Plattform Säugetiere

Fiona Bergmann
fiona.bergmann@hausdernatur.at

Roswitha Schmuck
roswitha.schmuck@hausdernatur.at

Feldmaus (Microtus arvalis)

Eine Studie zur Populationsgröße des Fischotters an den Salzburger Fließgewässern.

Lucas Ende und die Plattform Säugetiere bei detektivischer Arbeit.

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Mittwoch, 18. Januar 2023

Arbeitstreffen der Plattform Säugetiere

Mit Fiona Bergmann und Roswitha Schmuck

Weiterlesen …