Die Herpetologische Arbeitsgemeinschaft (kurz: HerpAG) wurde 1989 gegründet und beschäftigt sich seither mit der Biologie und dem Schutz heimischer Amphibien und Reptilien. Sie ist ein buntes Konglomerat aus Biologinnen und Biologen, Studierenden sowie interessierten Laien und hat derzeit rund 20 aktive Mitglieder. Jeden ersten Montag im Monat finden Arbeitstreffen statt, zudem veranstaltet die HerpAG Exkursionen und Vorträge.

Also, sei kein Frosch und komm vorbei!

Kontakt zur Arbeitsgemeinschaft Herpetologie

Peter Kaufmann, MSc
T +43 662 842653-3317
peter.kaufmann@hausdernatur.at

HerpAG-Vortragsabend am 1. Dezember 2017

Im Zuge eines Mini-Symposiums wurden verschiedene Projekte der HerpAG zu Erforschung und Schutz der heimischen Herpetofauna vorgestellt. Neben den laufenden Masterarbeiten wurde auch das zunehmende Goldfisch-Problem diskutiert. Abgeschlossen wurde der Abend durch einen Reisebericht nach Slowenien.

Weiterlesen …

SEH Kongress 2017

Von 18. bis 23. September 2017 hat die HerpAG in Zusammenarbeit mit ÖGH und Universität den 19. Europäischen Kongress für Herpetologie an der Nawi in Salzburg veranstaltet.

Weiterlesen …

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Montag, 5. Februar 2018

Treffen der Herpetologischen Arbeitsgemeinschaft

Die regelmäßigen Arbeitstreffen der Herpetologischen Arbeitsgemeinschaft beschäftigen sich mit der Biologie und dem Schutz heimischer Reptilien und Lurche.

Weiterlesen …

HerpAG Trailer

HerpAG Trailer