Dritte Tagung zur Fledermausforschung in Österreich

Am Sa., den 18. April 2015, fand am Haus der Natur, Salzburg die 3. Tagung zur Fledermausforschung in Österreich statt. Die Tagung wurde von der Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung in Österreich (KFFÖ) gemeinsam mit der Plattform Säugetiere am Haus der Natur und der Universität für Bodenkultur, Institut für Zoologie, Wien organisiert.

Es trafen sich 80 Fledermaus-Forscherinnen und Forscher aus Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. Im Rahmen der Tagung wurden beginnende, laufende und abgeschlossene Fledermausarbeiten aus Österreich in Vorträgen und Postern vorgestellt. Die Tagung bot die Gelegenheit, Erfahrungen und neueste Erkenntnisse rund um die Erforschung von Fledermäusen auszutauschen. Die Firmen Elekon (Schweiz) und Wigum (Deutschland) stellten großzügiger Weise einen BatLogger zur Verfügung, der unter den Tagungsteilnehmer/-innen verlost wurde.

Die Tagung in Bildern

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Dienstag, 26. Januar 2021

Arbeitstreffen der Plattform Säugetiere

Mit Wilfried Rieder und Dr. Robert Lindner

Weiterlesen …