Kreuzottern-Exkursion zum Seewaldsee

05.05.2018: Reptilien-Exkursion mit Werner Krupitz zum Seewaldsee

Am 5. Mai fand wieder die legendäre Reptilien-Exkursion von Werner Krupitz zu den Kreuzottern am Seewaldsee statt.

Dank perfekter Wetterbedingungen konnte den insgesamt 24 Exkursions-Teilnehmern nahezu die ganze Palette der im Gebiet vorkommenden Reptilien- und Amphibienarten gezeigt werden. Neben Blindschleichen, einigen Ringelnattern und unzähligen Bergeidechsen, waren die Kreuzottern natürlich das Highlight der Exkursion. Insgesamt konnten diesmal sogar 15 Individuen unserer einzigen heimischen Giftschlange gefunden werden. Aufgrund des warmen Frühlings ist die Paarungszeit der Kreuzottern hier wohl auch schon voll im Gange.

Neben den Reptilien wurden auch Amphibien wie Gelbbauchunke, Grasfrosch, Feuersalamander und Bergmolch gefunden und deren Biologie besprochen.

Beim Zwischenstopp auf der Almhütte hat uns außerdem der ansässige Landwirt über die besonderen Herausfordungen der naturnahen Bewirtschaftung informiert. Nicht zuletzt ist es dieser schonenenden Landwirtschaft zu verdanken, dass es hier noch eine so hohe Artenvielfalt gibt. Ein wahres Naturjuwel.

  • Weibchen der Bergeidechse (Zootoca vivipara)

  • Höllenotter (Vipera berus)

  • Werner Krupitz erklärt die Anatomie der Kreuzotter

  • Höllenotter (Vipera berus)

  • Latschenhochmoor beim Seewaldsee

  • Männchen der Kreuzotter (Vipera berus)

  • Männchen der Kreuzotter (Vipera berus)

  • Naturjuwel Seewaldsee

  • Auch die jüngsten Exkursionsteilnehmer sind begeistert!

  • Ringelnatter (Natrix natrix)

  • Blindschleiche (Anguis fragilis)

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Aktuell sind keine Termine vorhanden.