Am Tag des weißen Stocks wartet ein spannendes Programm auf Sie. Also: Auf die Punkte, fertig, los!

Hands-On: Braille-Kreativwerkstatt

Lernen Sie die Bedeutung der Punktmuster kennen und verzieren Sie ihr Handy mit geheimnisvollen Botschaften in Brailleschrift. Oder entwerfen Sie ein Tattoo in Blindenschrift und kleben es mit Glitzersteinchen auf Ihre Haut.

Wann? Freies Kommen und Gehen von 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Wer kann mitmachen? Alle von 6 bis 99

Führung: Sehen ≠ Sehen

Fast jedes Tier kann sehen, aber die Art und Weise ist sehr unterschiedlich: Augen so groß wie ein Fußball oder so klein wie ein Staubkorn – von völliger Farbenblindheit bis zu Farbsehen weit über das sichtbare Spektrum des Menschen hinaus – Tiere die bis zu 30.000 Augen besitzen … die Vielfalt ist atemberaubend! Nehmen Sie mit uns all diese Augen unter die Lupe!

Wann? 10.30, 13.30 und 15.30 Uhr
Wer kann mitmachen? Alle von 6 bis 99

Erlebnisführung: Rundgang im Dunkeln

Wagen Sie mit uns das Experiment „Licht aus“: Wie erlebt ein blinder Mensch den Besuch im Museum? Mit Dunkelbrille und Blindenstock begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch das Haus der Natur. Es erwarten Sie ein Parcours und ein spannendes Ratespiel, bei dem das Berühren von Exponaten nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht ist!

Wann? 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr
Wer kann mitmachen? Alle von 8 bis 99

Sonntag, 14. Oktober 2018

Nur Museumseintritt, Programm kostenlos

Baby-Oktopus ab sofort im Aquarium zu sehen

Unser Oktopus-Baby hat heute zum ersten Mal sein Futter aus einer verschlossenen Dose gefischt!

Weiterlesen …

3, 2, 1 ... Sommerferien!

Der SCHÄTZE-(S)PASS im Haus der Natur begleitet dich durch die Sommerferien - komm vorbei und mach mit!

Weiterlesen …

Fütterungen im Aquarium: Neue Termine in den Sommerferien

Wir verdoppeln unsere Fütterungen im Aquarium. In den Sommerferien kann man an vier Tagen pro Woche dabei sein, wenn Hai, Piranhas & Co gefüttert werden.

Weiterlesen …

Blütenmeer auf der Sternwarte

Tausende Wildblumen rund um die VEGA-Sternwarte Haus der Natur versorgen Insekten mit Nektar.

Weiterlesen …

Sex im Tierreich – Von wegen Bienen und Blumen!

Führung für Jugendliche und Erwachsene in Rahmen des Festes „Salzburg: Stadt der Liebe“

Weiterlesen …

Abendvortrag: 150 Jahre elementare Weltordnung

Teilchenphysiker Dr. Peter Schmid gibt in seinem Vortrag elementare Einblicke in eine der bedeutendsten Errungenschaften der Forschung

Weiterlesen …