Semesterferien im Haus der Natur

Das Ferienprogramm im Haus der Natur begleitet dich durch die Semesterferien. Von der verrückten Kettenreaktionsmaschine bis hin zu physikalischen Zaubereien wartet ein spannendes Programm auf dich!

Gasriese mit Schutzfunktion: Im August steht Jupiter im Zentrum unserer Digi-Story, samt seinen galileischen Monden und Wirbelstürmen, die bereits hunderte von Jahren wüten. Und natürlich bringen wir alle aktuellen Infos zu Sonne, Mond und Sternenhimmel: Viel Spaß beim Anschauen!

Wertvolle Tipps rund um das Sammeln und Bestimmen von Pilzen – die Pilzberatung im Haus der Natur ist in die neue Saison gestartet. Achtung: Am Montag, den 15. August, dem Feiertag, fällt die Pilzberatung aus!

Mit dieser neuen Ausstellung zieht eines der ganz großen Themen der Biologie dauerhaft im Haus der Natur ein – die Evolution.

Bis jetzt waren Fischsaurier in Österreich nur aus der Trias- und der Jurazeit bekannt. Funde von Fred Leiblfinger und Karl Bösendorfer belegen nun eindeutig: Fischsaurier gab es in unseren Breiten auch noch in der Kreide, also vor rund 130 Millionen Jahren.

Salzburg hat 12.900 Beobachtungen von 2.272 verschiedenen Arten auf Observation.org gemeldet. Wir sind damit europaweit auf Platz 2 und weltweit auf Platz 19!

Die Monde des Neptun, Sternbilder für Luchsaugen und auffällig hohe Sonnenaktivitäten: Hier kommt der Sternenhimmel des Monats Mai.