Bei diesem Sommerferienprogramm entdeckst du die geheimen Schätze im Museum! Hol dir zuerst deine Schatzkarte und mach dich dann auf die Suche nach den Schätzen im Haus der Natur. Für jedes gefundene „Juwel“ bekommst du einen Sticker in deinen Schätze-Pass. Ziel des Spieles ist es, möglichst viele der geheimen Schätze des Museums zu entdecken …
Für alle die letztes Jahr schon mitgemacht haben: Heuer gibt es neue Schatzkarten!

Mittwoch, 17. bis Mittwoch, 24. Juli 2019

Mittwoch, 28. August bis Mittwoch, 4. September 2019

Jeweils von 11.00 bis 15.00 Uhr

Für jedes Alter – einzeln, als Familie oder in Gruppen

Nur Museumseintritt

Nachts im Museum

Die nächste Erlebnisführung durch das nächtliche Haus der Natur findet am 21. November 2019 statt - schnell anmelden!

Weiterlesen …

Bellen, knurren, wedeln … Hund, was sprichst du?

Was meint der Hund und was versteht der Mensch? Bei diesem Workshop klären wir Missverständnisse!

Weiterlesen …

Betriebsurlaub im stadtcafe

Achtung: Das stadtcafe ist von 11. bis 15. November 2019 geschlossen - wir bitten um Verständnis!

Weiterlesen …

Vortrag: Wilde Bären in Mitteleuropa

Drei Jahre, drei Fotografen und jede Menge Bären. Das ist das Fotoprojekt „Leben am Limit – Braunbären in Mitteleuropa“.

Weiterlesen …

AUSGEBUCHT: Flirten mit den Sternen: Vortrag von Starphysiker Werner Gruber

Bei diesem Vortrag auf der VEGA-Sternwarte Haus der Natur bringt Werner Gruber auf gewohnt unterhaltsame Art und Weise Licht ins Dunkel des Weltalls.

Weiterlesen …

Giftig oder ungiftig? Pilzberatung im Haus der Natur

Seit 10 Jahren gibt Thomas Rücker wertvolle Tipps rund um das Sammeln und Bestimmen von Pilzen – und ist inzwischen zur festen Institution für Schwammerlsucher geworden.

Weiterlesen …