„Flirten mit den Sternen“: Vortrag und Buchpräsentation mit Starphysiker Werner Gruber

Beim Blick in den Sternenhimmel stellen sich so allerlei Fragen: Was leuchtet da eigentlich? Wie kann ich als Laie Sternbilder erkennen? Was ist dunkle Materie? Wie wahrscheinlich ist außerirdisches Leben? Was passiert, sollte die Erde einmal stillstehen? Experte Werner Gruber bringt auf gewohnt unterhaltsame Art und Weise Licht ins Dunkel.

Werner Gruber ist Physiker, Astronom, Mitbegründer des Wissenschaftskabaretts Science Busters und Autor populärwissenschaftlicher Bücher. 2012 erhielt er den Preis der Stadt Wien für Volksbildung. Seit 2013 ist er Direktor des Planetariums der Stadt Wien, der Kuffner- und der Urania-Sternwarte. 

22. Oktober 2019

18.00 Uhr

VEGA-Sternwarte Haus der Natur

Eintritt frei, um Anmeldung unter office@hausdernatur.at wird gebeten.

Liebe im Tierreich

Darf es mal ein anderes Geschenk zum Valentinstag sein? Diese unterhaltsame Führung beantwortet alle spannenden Fragen rund um das Liebesleben der Tiere.

Weiterlesen …

Neue Ausstellung: Die Tibet-Dioramen als Ort der Museumsgeschichte

Im Jahr 2014 präsentierte das Haus der Natur erstmals eine kritische Darstellung seiner Geschichte in einer Sonderausstellung. Nun findet diese zeithistorische Aufarbeitung im Bereich der Tibet-Dioramen Eingang in die Dauerausstellung.

Weiterlesen …

Nachts im Museum

Die nächste Erlebnisführung durch das nächtliche Haus der Natur findet am 21. November 2019 statt - schnell anmelden!

Weiterlesen …

Bellen, knurren, wedeln … Hund, was sprichst du?

Was meint der Hund und was versteht der Mensch? Bei diesem Workshop klären wir Missverständnisse!

Weiterlesen …

Vortrag: Wilde Bären in Mitteleuropa

Drei Jahre, drei Fotografen und jede Menge Bären. Das ist das Fotoprojekt „Leben am Limit – Braunbären in Mitteleuropa“.

Weiterlesen …