Die Plattform Säugetiere hat sich die Erfassung und Dokumentation der Säugetierfauna Salzburgs zum Ziel gesetzt. Das Schließen von Wissenslücken durch die Auswertung relevanter Literatur und die Erhebung aktueller Daten stehen im Vordergrund der Arbeit. Darüber hinaus sind die Wissensvermittlung, die Förderung von Nachwuchsforschenden, die Zusammenarbeit mit der Universität Salzburg sowie der Wissensaustausch mit anderen Arbeitsgruppen wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit.

Das Logo der Plattform Säugetiere

Das Logo der Plattform Säugetiere - ein Hermelin
Entwurf und Gestaltung: Renate Hochmayer

Kontakt zur Plattform Säugetiere


Dr. Robert Lindner
T +43 662 842653-3314
robert.lindner@hausdernatur.at

Wilfried Rieder
wilfried.rieder@hausdernatur.at

 

Forschungscamp auf der Reiter Alm in Unken

Vom 29. – 31. Juli 2016 fand auf der Reiter Alm in Unken das 3. Plattform Säugetiere Forschungscamp statt. Insgesamt 15 Teilnehmer/-innen untersuchten 3 Tage und 2 Nächte lang mit verschiedensten Methoden intensiv das landschaftlich sehr schöne und reizvolle Reiter Alm-Plateau auf ca. 1.600 m Seehöhe.

Weiterlesen …

Fünf Jahre Plattform Säugetiere

Am 3. Mai 2011 fand das Gründungstreffen der Plattform Säugetiere am Haus der Natur statt. Anlässlich des 5-jährigen Bestandes der Arbeitsgemeinschaft, wurde beim Treffen am 12. April 2016 eine Zusammenfassung der bisherigen Tätigkeiten, Veranstaltungen und Projekte präsentiert.

Weiterlesen …

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Arbeitstreffen der Plattform Säugetiere
Arbeitstreffen der Plattform Säugetiere