Brain Awareness Week

Online Workshops und Demonstrationen, jeden Freitag im März


Die Gehirnforschung beschäftigt zahlreiche wissenschaftliche Disziplinen. Biologie, Psychologie, Medizin und Philosophie stellen sich unterschiedliche Fragen und haben eigene Wege, um an Antworten zu gelangen.

Auch wenn wir dieses Jahr vor ganz anderen Herausforderungen stehen als gedacht: Wir haben eine Lösung gefunden, Ihnen die beliebte Woche des Gehirns auch heuer anbieten zu können, mehr noch, wir haben sie auf den ganzen März ausgedehnt.

Ihre Schüler*innen erhalten faszinierende Einblicke in das menschliche Gehirn. Sie erfahren, wie es arbeitet und wie es Aufgaben mehr oder weniger gut bewältigt, sich seine eigene Wirklichkeit errechnet – die nicht immer mit der Realität übereinstimmt – und warum wir Schmerzen erdulden müssen.

2021 findet die Woche des Gehirns an vier Freitagen im März und erstmals ausschließlich digital statt. Da diese Freitage dem Distance Learning gewidmet sind, hoffen wir, Ihnen einen interessanten Beitrag zu Ihrem Online-Unterricht bieten zu können.

Für Schüler*innen ab der 9. Schulstufe

Die jeweiligen Beginnzeiten finden Sie im Programm.

60 Minuten

Kostenlos

Anmeldung unter +43 (0)662 842653-0. Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link zum Weiterleiten zugeschickt.