Vortragsreihe zum UNESCO-Jahr des Periodischen Systems der Elemente

Im Jahr 1869 ordnete der russische Chemiker D. Mendelejew die damals bekannten chemischen Elemente nach ihren Eigenschaften und ihrem spezifischen Gewicht in eine Tafel: Das Periodensystem der Elemente war geboren. Zu diesem Anlass erklärte die UNESCO das Jahr 2019 zum Jahr des Periodischen Systems der Elemente.

Aus diesem Anlass laden wir zu einer Vortragsreihe ins Haus der Natur Salzburg. In vier Vorträgen erläutern Fachleute die Bedeutung der chemischen Elemente als Bausteine der uns bekannten Welt und ihre fundamentale Rolle in Physik, Chemie, Biologie und Astronomie.

Mittwoch, 22. Mai 2019, von 16.00 bis 18.00 Uhr

Für interessierte Schüler*innen ab der 8. Schulstufe sowie Lehrer*innen und Studierende

Freier Eintritt zur Veranstaltung
Anmeldung erforderlich: +43 (0)662 82653-0