Dahoam im Wandel

Seit 200 Jahren gehört Salzburg zu Österreich. In dieser Zeitspanne haben weltweit die wohl umfassendsten Veränderungen der Menschheitsgeschichte stattgefunden. Die industrielle Revolution, das massive Bevölkerungswachstum und rasante technologische Neuerungen haben unsere Lebenswelt und das ökologische System der Erde gewandelt. Die Ausstellung spannt einen facettenreichen Bogen vom großen globalen Kontext bis hin zu den vielfältigen Entwicklungen in Salzburgs Landschaft. Sie erzählt Geschichten dramatischer Veränderungen, aber auch Erfolgsgeschichten, die zeigen, dass Handeln zur Bewältigung von Problemen führt.

Sternwarte-Bausteinaktion

Holen Sie mit uns die Sterne vom Himmel.

Weiterlesen …

Ferienprogramm im Haus der Natur

Langeweile in den Ferien war gestern, schau vorbei und mach mit!

Weiterlesen …

Symbiosen. Die feine Kunst der Naturillustration

Die neue Sonderausstellung verbindet Kunst und Biologie und wird so selbst zur Symbiose

Weiterlesen …

Dahoam im Wandel

Mit seiner Sonderausstellung zeigt das Haus der Natur wie sich unsere Umwelt in den letzten 200 Jahren verändert hat.

Weiterlesen …

Preisverleihung

Mehr als 100 Einreichungen bei Schulwettbewerb im Haus der Natur

Weiterlesen …

Kunstkurs: Tiere in Zeichnung und Aquarell

Einmalige Gelegenheit: Kunstkurs mit Johann Brandstetter am 31. Mai 2017

Weiterlesen …