Brain Awareness Week

Die Gehirnforschung beschäftigt zahlreiche wissenschaftliche Disziplinen. Biologie, Psychologie, Medizin und Philosophie stellen sich unterschiedliche Fragen und haben eigene Wege, um an Antworten zu gelangen. Gibt es einen freien Willen oder ist menschliches Handeln neuronal vorbestimmt? Wie werden Informationen verarbeitet? Was passiert beim Multitasking und lässt sich die Reaktionszeit trainieren? Was sind Schmerzempfindungen und kann man sie beeinflussen? Ist Bewusstsein messbar und wie ist das Gehirn der Wirbeltiere aufgebaut?

An fünf aufeinanderfolgenden Tagen präsentieren Neurowissenschaftler*innen der Universität Salzburg, der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und der König Engineering GmbH ihr Spezialgebiet für Schüler*innen ab der 9. Schulstufe. Gemeinsam mit den Pädagog*innen vom Haus der Natur werden aus diesen wissenschaftlichen Themen drei spannende Stunden Schulprogramm.

Brain Awareness Week

Ein spannendes Schulprogramm rund um die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns ...

Weiterlesen …

Ferienprogramm im Haus der Natur

Langeweile in den Ferien war gestern, schau vorbei und mach mit!

Weiterlesen …

Langzeitstudie aus dem Haus der Natur belegt drastische Verluste bei Amphibien.

Die soeben in einem renommierten Fachjournal veröffentlichte Studie liefert einen weiteren Beweis für den – auch in Österreich stattfindenden – alarmierenden Rückgang an Tier- und Pflanzenarten.

Weiterlesen …

Rohbau der VEGA-Sternwarte Haus der Natur fertiggestellt

Jetzt rückt der Sternenhimmel wirklich in greifbare Nähe: Bei der heute Mittag erfolgten Gleichenfeier konnten die Räumlichkeiten des Observatoriums besichtigt werden.

Weiterlesen …

Das Museum be-greifen

Die neue Führung „Das Museum be-greifen“ schafft Barrierefreiheit für blinde und seheingeschränkte Menschen.

Weiterlesen …

Restaurierung Tibet-Diorama

Zurzeit wird das Tibet-Diorama generalsaniert: Wir bitten um Verständnis, dass dieser Bereich bis voraussichtlich Mai 2018 nicht zugänglich ist.

Weiterlesen …