Haus der Natur /// Aktuelles

Unser Universum

Die neue Weltraumhalle entführt zu außerirdischen Erlebnissen

Unser Universum steckt voller Geheimnisse und rätselhafter Phänomene: Schwarze Löcher, Urknall, Supernovae … – die Faszination an der Ergründung des Weltalls begleitet uns Menschen seit jeher. Die neue Weltraumausstellung im Haus der Natur entführt zu einer Reise durch Raum und Zeit. Mit viel Interaktion erkundet man die Planeten unseres Sonnensystems, beobachtet Sterne bei ihrem Werden und Vergehen und ergründet die kosmischen Einflüsse, die unsere Erde lenken. Außerirdisch gut: Von Sputnik 1 und Mondlandung bis hin zur Marsmission erlebt man die Sternstunden der Raumfahrt.

Science Demonstration Week

Mit den beliebten Science Shows eine Woche lang Wissenschaft erleben

Von Montag, 15. bis Freitag, 19. Dezember bietet das Haus der Natur eine Woche lang täglich die beliebten Science-Shows exklusiv für Schulklassen an. Montag und Mittwoch fasziniert die "Mikroshow" mit bizarren Bildern winziger Geschöpfe, Dienstag und Donnerstag heißt es "Erlebnis Physik: Physikalische Experimente mit Pfiff" und Freitag warten explosive Experimente bei der "Magic Chemistry Show".

Mehr erfahren

November ist Seniorenmonat

Staunen kennt kein Alter

Schon gehört? Auch heuer wird im Haus der Natur der November zum Seniorenmonat ausgerufen. Und wieder gibt es besondere Eintritts-Ermäßigungen und maßgeschneiderte Programme für die Generation plus.

Mehr erfahren ...

Wale - Riesen der Meere

Neue Sonderaustellung ab sofort im Haus der Natur

Wale sind die Riesen der Meere und wahre Rekordhalter. Ein Blauwal wird so lang wie drei Autobusse, Orcas schwimmen bis zu 55 km/h schnell und ein Pottwal taucht in Tiefen bis 3.000 Meter. Kaum ein anderes Säugetier übt eine derartige Faszination auf den Menschen aus.

Mehr erfahren ...

Vision Naturpark Salzachauen

Die Salzachauen nördlich der Landeshauptstadt Salzburg besitzen einzigartiges Potenzial wieder ein dynamisches Auwaldgebiet zu werden – und gleichzeitig ein Naturpark für ein neues Miteinander von Natur und Mensch. Im Auftrag des Landes Salzburg konzipierte das Haus der Natur ein Projekt, in dem durch Aufweitungsmaßnahmen der Salzach eine naturnahe Flusslandschaft samt 9 km² großem Naturpark entstehen kann.